Konzentration

…kommt vom lat. concentra und bedeutet „Zusammen zum Mittelpunkt“.

Konzentration ist die willentliche Fokussierung auf eine bestimmte Aktion oder Tätigkeit. Wie auch bei der Motivation gibt es bei der Konzentration verschiedene Module. Hierbei spricht man von unterschiedlichen Konzentrationsarten und Methoden. Die drei wichtigsten seien hier genannt:

  • Aufmerksamkeitslenkung (Nideffer, 1976)
  • Handlungs- und Lageorientierung (Kuhl, 1994)
  • Flow-Zustand (Flow Theorie nach Mihaly Csikszentmihalyi)

Vom „Flow“ spricht man, wenn sich ein Sportler in seiner Umgebung physisch, mental und emotional in einem Zustand absoluten Gleichgewichts befindet. Im Flow-Zustand erreicht ein Sportler die höchste Phase der Konzentration! In diesem fast rauschhaften Zustand läuft alles wie von selbst.

Bei mir lernen Sie verschiedene Konzentrationstechniken, die Sie im Sport, aber auch im Alltag, einfach und effektiv anwenden können. Ziel ist es, so oft wie möglich in diesen Flow-Zustand zu kommen.

Was bedeutet das für Sie und Ihren Erfolg?

Bei mir lernen Sie, ...

  • sich in jeder sportlichen Situation schneller einen Überblick zu verschaffen und dadurch schneller ins Handeln zu kommen
  • die eigene Aufmerksamkeit richtig zu lenken
  • Störfaktoren durch eine gezielte Konzentration auszublenden
  • Blutdruck und Puls bewusst zu regulieren und kontrollieren
  • Ablenkungen zu vermeiden
  • Ihre Leistung in Stresssituationen abrufen zu können

Fazit: Durch Konzentrationsübungen können Sie die eigene Topleistung stabilisieren!